Direkt zum Inhalt

BESAdoc Pflegedokumentation

Produktbeschrieb

BESAdoc ist eine elektronische Pflegedokumentation für Alters- und Pflegeinstitutionen und gehört zu den vollständigsten elektronischen Pflegedossiers auf dem Markt. BESAdoc unterstützt sowohl die Professionalität als auch die Wirtschaftlichkeit in der Langzeitpflege und gibt damit die Antwort auf die steigenden Anforderungen an die Qualität der Dienstleistungen eines modernen Betriebs. BESAdoc ist eine komplette Lösung, welche die Pflege in den Mittelpunkt stellt. Zusammen mit BESA Ressourcen und BESA Leistungen bildet BESAdoc ein durchgängiges System, welches den gesamten Pflegeprozess abbildet und eine nachvollziehbare Leistungserfassung ermöglicht. Alle in der Pflegeplanung festgelegten Massnahmen werden automatisch in den Leistungskatalog übernommen und können dort mit einem Mausklick direkt eingesehen werden. Nicht geplante Massnahmen werden im Leistungskatalog als "Keine Leistung“ angezeigt. BESAdoc erleichtert die Zusammenarbeit und die Kommunikation auf der Station und zwischen den verschiedenen Bereichen. Benutzerfreundliche Oberflächen vereinfachen die Eingabe und den schnellen Zugriff auf Daten. Favoriten und Schnellwahltasten ermöglichen einen direkten Zugang zu wichtigen Funktionen. Organisationsaufgaben werden effizienter dank dem Versand von Mitteilungen, einem integrierten elektronischen Informationssystem und dem Planen von allen bewohner- und heimbezogenen Tätigkeiten in der übersichtlichen Bewohner- und Heimagenda. Zudem wird ein sicheres, mobiles und flexibles Arbeiten durch die moderne Technologie zum Alltag.

Die Vorteile der elektronsichen Pflegedokumentation BESAdoc:

  • Pflegeplanung mit hinterlegten Verknüpfungen der passenden NANDA-I Pflegediagnosen inklusive der möglichen Einfluss-/Risikofaktoren und Symptome, Massnahmen und Ziele.
  • Mit Leistungskatalog 2010/2020 verknüpfte Pflegemassnahmen.
  • Integriertes Arzneimittel Kompendium® der Schweiz mit aktuellen Fachinformationen, Fotos der Tabletten und Medikamentenbestellung.
  • Pflegebericht als zentraler Ort, mit zahlreichen automatischen Einträgen.
  • Auswertung der erfassten Daten

Der Nutzen für Ihre Institution

  • Als Modul direkt im BESA-System integriert mit der gleichen Benutzeroberfläche.
  • Kein zusätzliches Programm und keine zusätzlichen Schnittstellen nötig.
  • Dank der webbasierten Technologie flexibles und standortunabhängiges Arbeiten.
  • Der einfache Unterhalt und die niedrigen Anforderungen an Hard- und Software (Office PC mit Browser) machen BESAdoc zu einer
  • kostengünstigen und modernen Lösung.
  • Auf Wunsch können mit der Erweiterung „BESAdoc plus“ die Bereiche Aktivierung, Küche, Hauswirtschaft und Facility Management, inkl. Bewirtschaftung von Infrastruktur (Reparatur- und weitere Aufträge) und Inventar hinzugefügt werden.